Stuhr Architekten

Kinderhaus St. Josef, Pirna

Standort: Dr.-Wilhelm-Külz-Str. 8 , 01796 Pirna
Bauherr: Katholische Pfarrei St. Kunigunde, Pirna; Bistum Dresden- Meißen - Bischöfliches Ordinariat

Kurzbeschreibung: Kindertagesstätte für 84 Kinder, Umbau und Sanierung eines denkmalgeschützten Gebäudes und zweigeschossiger Erweiterungsbau an der Gartenseite, Funktionelle Neugliederung des Gebäudes - Untergeschoss: Verlegung des Hauptzuganges in die Mittelachse des Südgiebels und Nutzung des Untergeschosses für Garderobe und Kinderküche, Einordnung eines Mehrzweckraumes in den Erweiterungsbau, Erdgeschoss: Rückbau von Einbauten der 50er Jahre, Rekonstruktion der historischen offenen Veranda,
Einordnung von Büro und Sanitärbereichen in den Erweiterungsbau/Gründach, Sanierung der historischen Stuckdecken, Obergeschoss: Einordnung Hortbereich und Hausaufgabenraum. Sanierung der Sandsteinfassade und der detailreichen Dachlandschaft.

Fertigstellung: 2002
Entwurf und Ausführungsplanung, Bauüberwachung: STUHR ARCHITEKTEN, Mitwirkung Ing.-Büro Hannelore Friemel