Stuhr Architekten

Kinderhaus Arche Noah - Außentreppe

Standort: Anton-Graff-Straße 8, 01309 Dresden
Bauherr: Katholische Pfarrei Herz Jesu, Dresden, Bistum Dresden-Meißen - Bischöfliches Ordinariat

Kurzbeschreibung: Kinderhaus Arche, Anton-Graff-Straße, Dresden. Umbau und Sanierung der Treppe am Kinderhaus Arche Noah (oder ein "Schiff mit Masten und Segeln"): Errichtung einer Außentreppe als Stahlkonstruktion mit phantasieanregenden Parallelen zum Schiffsbau. Man kann einen "Schiffsrumpf" erkennen, Treppenläufe winden sich "Segeltüchern" gleich um zwei "Schiffsmasten". Ein "Mastkorb" ist auch zu entdecken. Aus behördlicher bzw. brandschutztechnischer Sicht ist die Treppe als Zweiter Fluchtweg erforderlich.

Fertigstellung: 2005
Entwurf und Ausführungsplanung, Bauüberwachung: STUHR ARCHITEKTEN 2003-2005 (Leistungsphasen: 1-8 HOAI)