Stuhr Architekten

Neubau Lehrküchengebäude/Berufsschulzentrum für Gesundheit und Sozialwesen Dresden

Standort: Döbelner Str. 6-10, 01127 Dresden

Bauherr: Landeshauptstadt Dresden

Kurzbeschreibung: Im Zuge der Revitalisierung des ungenutzten Schulstandortes Maxim-Gorki-Straße 39/Döbelner Straße 6-10 wurde an der Stelle des 1876 durch die Gemeinde Trachenberge errichteten Schulhauses im zentralen Bereich des neuen Berufsschulareals das Lehrküchengebäude errichtet. In den zwei unteren Geschossen befinden sich die großräumigen Lehrküchen, denen das Gebäude seinen Namen verdankt. Das 2. Obergeschoss beherbergt Hauswirtschafts- und Textilarbeitsräume sowie Bereiche, die für die therapeutische Lehre vorgesehen sind.

Fertigstellung: 2006

Entwurf und Ausführungsplanung, Bauüberwachung (LP3-9), sowie Fördermittelbeantragung und Verwendungsnachweis: STUHR ARCHITEKTEN 2003-2006, Fotos: Peter Schubert