Stuhr Architekten

Neubau German Research School im Forschungszentrum Jülich

Wettbewerbsbeitrag zum Standort Leo-Brandt-Straße in 52425 Jülich
Auslober des VOF-Wettbewerbes: Forschungszentrum Jülich GmbH.

Kurzbeschreibung/Raumprogramm: Lehrbereich mit Hörsaal und Arbeitsräumen für Studenten, Forschungsbereich für zwei Lehrstühle, administrativer Bereich für die Finanz- und Personalverwaltung
Entwurfslösung: STUHR ARCHITEKTEN 2007 / mit ACM AG; Bearbeitung Dr.-Ing. Michael Stuhr, Dipl.-Ing.(FH) Chris Hartmann